Kontakt

Unsere Sprechzeiten:

Mo., Di.
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Mi.
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Do.
09:00 - 14:00 Uhr
15:00 - 19:00 Uhr

Fr.
07:00 - 12:00 Uhr

Professionelle Prophylaxe

Professionelle Prophylaxe

Sie möchten Ihre natürlichen Zähne lange erhalten und Ihre Mundgesundheit lieber bewahren anstatt Erkrankungen immer wieder behandeln zu lassen? Durch regelmäßige Prophylaxe in Kombination mit Ihrer eigenen Zahnpflege ist das heutzutage oft möglich! Die von den gesetzlichen Krankenkassen bewilligte, einmal jährliche Zahnsteinentfernung ist in der Regel unzureichend.

Prophylaxe hat noch weitere Vorteile: Ohne sie führen andere zahnärztliche Behandlungen nicht zum gewünschten Ziel – und auf lange Sicht spart ein gesunder Mund sogar weitreichende Kosten. Deshalb hat die Prophylaxe in unserer Praxis einen hohen Stellenwert.

Besondere Fortbildung und Qualität: In unserer Praxis werden Sie durch speziell fortgebildete, von der Zahnärztekammer zertifizierte Zahnmedizinische Prophylaxeassistentinnen (ZMP) betreut.

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist deshalb so wichtig, weil dabei bakterielle Beläge auch an Stellen entfernt werden, die sie selbst bei gewissenhafter eigener Pflege nicht vollständig erreichen. Dazu kommen Bestandteile wie Zahnpolitur, Fluoridierung des Zahnschmelzes und eine individuelle Beratung zu Ihrer eigenen Zahnpflege.

Vorteile der professionellen Zahnreinigung:

  • Das Karies- und Parodontitisrisiko wird deutlich verringert
  • Sie hilft, die eigenen Zähne lange zu erhalten.
  • Nach der Parodontitisbehandlung helfen professionelle Zahnreinigungen, die Erkrankung dauerhaft zu stoppen.
  • Auflageverfärbungen werden beseitigt. Der positive Zusatzeffekt sind glatte, saubere Zähne und ein angenehm „frisches“ Gefühl im Mund.

Die empfehlenswerten zeitlichen Intervalle für die PZR sind sehr unterschiedlich. Je nach Befund sollte sie sogar halb- oder vierteljährlich durchgeführt werden.

Die professionelle Zahnreinigung ist nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten und stellt somit eine Privatleistung dar. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr über die eigene und zahnärztliche Vorsorge erfahren Sie im Zahnratgeber.