Kontakt

„Unsichtbare“ Zahnkorrektur

Für Menschen, die schiefe Zähne haben, aber die Behandlung mit festen Zahnspangen (mit Metallbögen und Brackets auf den Zähnen) scheuen, haben wir eine Alternative:

Zahnschienen aus durchsichtigem Kunststoff (Aligner)

Die Schienen eignen sich zur dezenten Korrektur leichter bis mittelschwerer Zahnfehlstellungen (gekippte, verdrehte Zähne und schmale Lücken zwischen den Frontzähnen) bei Erwachsenen und älteren Jugendlichen.

Die Vorteile transparenter Zahnschienen:

  • Sie sind für Ihre Mitmenschen fast unsichtbar.
  • Die Schienen können herausgenommen werden (zum Essen, zur Zahnpflege etc.).
  • Es gibt keine Metallklammern oder festsitzende Apparaturen.

Behandlungsablauf

Die Zähne werden mithilfe jeweils leicht unterschiedlich geformter Schienen schrittweise in die gewünschte Position bewegt. Jede der Zahnschienen wird einige Wochen getragen. Ist der jeweilige Schritt abgeschlossen, wird die nächste Schiene eingesetzt.

Sie interessieren sich für die „unsichtbare“ Zahnkorrektur? Vereinbaren Sie gern einen Termin.